Diätbuddy gesucht!

Eine Diät fällt zu zweit mit einem sogenannten Diätbuddy einfach leichter! Ein Diätbuddy kann ein Freund, eine Freundin, die Cousine, Mama, Papa etc. sein; Zahlreiche Tipps und Tricks verhelfen zu neuen Ernährungsgewohnheiten und das Woche für Woche mit Miniaufgaben – dass die Kilos purzeln ist einfach der Nebeneffekt. Diätbuddies unterstützen sich im gemeinsamen erleichternden Vorhaben und so […]

Weiterlesen

Diätpraxis – Besuch

Ab Montag den 20. April 2020 darf ich wieder Patienten in der Diätpraxis “therapieren”. Aber es gilt einiges zu befolgen. Wie gewohnt kann ein Termin online gebucht werden. Sie erhalten einen Covid19-Datenblatt, das vorab ausgefüllt und übermittelt werden muss. Sie können direkt ins Formular hineintippen bzw. schreiben. Bitte senden Sie das Formular spätestens 24h vor […]

Weiterlesen

Abnehmen in 10 Tagen

wer solche Slogan satt hat und dauerhaft seine Figur in den Griff bekommen möchte, ist mit dem Schritt für Schritt Programm zum besseren Gewicht gut bedient. Denn hier geht es um mehr: „Schritt für Schritt zum besseren Gewicht “ ist ein Diätprogramm zum Abnehmen bei dem man lernt, sein Essverhalten zu verändern, wo aber auch […]

Weiterlesen

Allergien im Erwachsenenalter

Im Diätologen-Seminar erhielten wir einen guten Überblick über die wesentlichen Allergien in Kindes- und Erwachsenenalter. Welche Tests Sinn machen und wie die molekurlare Allergiediagnostik genützt werden kann. Bei der Diagnostik und Therapie von Inhalationsallergien, Nahrungsmittelallergien und Insektengiftallergien arbeitet man weiterhin mit Allergenextrakten. Frau Dr. Bangert erklärte uns anhand der Birkenpollen, dass Birkenpollen verschiedene Allergene enthalten, […]

Weiterlesen

Vormittagssnack

Auch puncto Ernährung ist es überaus hilfreich sich selbst zu erkennen. Wie tickt man selber? Was kostet Energie, was bringt mich immer wieder in Stress und wie schaffe ich es auch in der Ernährung Ziele gekonnt umzusetzen? Die Diätologin Martina Backhausen nähert sich auch dem Essen im Büro mithilfe des Prozesskommunikationsmodells von Taibi Kahler, denn […]

Weiterlesen

Zuckerln ohne Fructose & Zuckeralkohole

Wer eine Sorbit- oder Fruktoseintoleranz hat oder auf Zuckeralkohole mit Reizdarmsymptomen reagiert ist arm dran, denn sämtliche Süßigkeiten sind tabu. Sämtliche Kaugummis haben neuerdings alle Sorbit als Bestandteil, viele werben mit Xylit, der aber auch für Intolerante keine Lösung ist, umso erfreulicher, dass es wenigstens Zuckerl gibt, die “ohne” besagte “Übeltäter” auskommen: Frunix –

Weiterlesen

Wie abnehmen?

Manche schwören auf Kohlenhydrate zu verzichten, andere wiederum propagieren Low-Fat – beide Methoden scheinen zu funktionieren, warum, das versucht man derzeit bei einer Studie herauszufinden. Bis dato sind in meiner Diätpraxis weder Fett noch die Kohlenhydrate verpönt, ich setze auf die optimale Versorgung des Individuums. Damit das optimierte Programm nicht zu kompliziert wird, lehre ich […]

Weiterlesen

Und wie schaut ihr Stuhl aus?

“Stuhlgang und Stuhl” kommen als Begriff übrigens aus dem 18. Jahrhundert, wo man einen Stuhl mit eingelassenem Nachttopf erfand, den “Leibstuhl”. Er konnte vom “Personal” verschlossen aus dem Raum weggetragen werden! Mit seiner Vielfalt an Formen und Nuancen ist der Stuhl eine gute Aussage über die Gesundheit. In den letzten Jahren haben Forscher auch untersucht, […]

Weiterlesen

Intoleranzen, Enzymmangel & Secondhand-Vegetarier

Mein Sohn lernte heute in Biologie über Allergien und Intoleranzen und fasste im Heft zusammen: Allergien sind zum Unterschied zu Intoleranzen gefährlich, da das Immunsystem darauf reagiert. Soweit so gut. Dummerweise kommt bei vielen an: Intoleranzen sind etwas für Hypochonder, Sensibelchen oder Ähnliche oder sind ja nur ein Modetrend. Witze werden gerissen, vielleicht kennen Sie […]

Weiterlesen