glutenfreie Polsterzipf

Polsterzipf

250 g Topfen laktosefrei, 250 g Butter, 230 g free Universalmehl von Spar, 10 g Flohsamenschalen, 10 g Tapiokastärke, 1 Prise Salz

Etwas Brombeer-schwarze Ribisel- Marmelade

  1. Für den Topfenbutterteig Mehle mit den Flohsamenschalen und der klein gewürfelten Butter gut verbröseln. Mit den restlichen Zutaten vermengen und zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank mind. 1 Stunde rasten lassen.
  2. Backrohr auf 180 ºC (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  3. Den Teig nach dem Rasten auf einer bemehlten (mit Reisstärke – da klebt rein gar nichts an) Arbeitsfläche ausrollen und in kleine Quadrate schneiden (ca. 6 x 6 cm). Jeweils 1/2-1 TL Marmelade mittig portionieren, zu Drei- oder Vierecken zusammenklappen. Die Ränder gut andrücken (mit einer Gabel – so erhält man ein schönes Muster oder mit einem Teigroller).
  4. Die Polsterzipf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr ca. 15 Min. goldbraun backen. Mit Staubzucker bestreut – lauwarm oder kalt – servieren.
Folgen und Likes verschenken: